Steffen Meissner - Ihr Versicherungsmakler in Barth und Umgebung

Ver­sicherungs­makler Steffen Meissner

Unfall­ver­si­che­rung

Unfall­ver­si­che­rung

Video starten

Für Nichtberufstätige besonders wichtig

Hat der Versicherte zum Zeitpunkt des Unfalls ein bestimmtes Lebensalter überschritten (meist 65 oder 70 Jahre), leisten viele Versicherer statt der Einmalzahlung eine lebenslange Unfallrente.

Die Unfall­ver­si­che­rung gibt es schon für einen wesentlich geringeren Monatsbeitrag als eine Berufs­unfähig­keitsversicherung. Aus gutem Grund: Sie zahlt nur bei Gesundheitsschäden, die durch einen Unfall verursacht wurden. Doch 90 Prozent aller Fälle von Berufs­unfähig­keit gehen nicht auf Unfälle zurück.

Vergleich und Angebot Unfall­ver­si­che­rung


Vorname, Name: *
Geburts­datum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Angaben zur versicherten Person:Placeholder
(bei mehreren Per­sonen versenden Sie die Anfrage bitte einmal pro Person)Placeholder
Vorname, Name: *
Geburts­datum: *
Berufliche Tätigkeit: *
Berufsgruppe:
Netto-Gehalt:
Placeholder
VersicherungsumfangPlaceholder
Invaliditätsgrundsumme:
Progression:
Unfall-Rente:
Summe bei Tod durch Unfall:
Krankenhaustagegeld:
Übergangsleistung:
Einmalzahlung bei Knochenbruch:


(es gibt nur wenige Anbieter, die nach einem Unfall bestimmte Knochenbrüche mit einer Einmalzahlung abfinden)Placeholder
Placeholder
gewünschte Zahlungsweise:
Placeholder
Vorversicherer:
Vertragsstand:
gekündigt durch::
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...